Bild einfachgut
weiter zur machland Produktwelt

erfahrung - squeezebeutel

2006 hat machland als erstes österreichisches unternehmen produkte im squeezebeutel auf den markt gebracht

neben dem machland „FLIP- the apple energy kick“ gab es nahezu keine vergleichbaren produkte im lebensmitteleinzelhandel.

 

in den folgenden jahren wurde der artikel neben dem lebensmitteleinzelhandel auch in der systemgastronomie getestet.

 

der absatz von squeezebeutel in österreich, wie auch international steigerte sich darauf folgend kontinuierlich. aktuell verfügbare marktzahlen lassen ein deutlich steigendes interesse der konsumenten an frucht- und joghurtzubereitungen im squeeze-beutel erkennen.

 

für diesen bereich verfügt machland über eine vielzahl an unterschiedlichen rezepturen (konventionell, clean-label  sowie bio), um den jeweiligen anforderungen gerecht zu werden.

 

machland produziert eine vielzahl an verschiedenen artikeln im squeezebeutel, darunter auch für start-up projekte bzw. für impulsaktionen und fungiert dabei in österreich als technologieführer.

 

 

zurück zur Übersicht